Radsatzbearbeitung

Durch die Erweiterung und Erneuerung unserer Radsatzabteilung, ist es uns möglich unseren Kunden folgende Dienstleistung anzubieten:

Wir bearbeiten gerne für Sie separat zum Wagen beauftragte Einheiten von Radsätzten.
Im Wandel der Zeit haben wir einen separaten Unternehmensbereich ausschließlich für IS1 eingerichtet.
Hier können schnell auch vom LKW die Radsätze abgeladen, bearbeitet und wieder aufgeladen werden. Aufgrund der speziell geschaffenen Infrastruktur können wir hier schnelle Umlaufzeiten garantieren.

  • Radsatzaufarbeitung: IS0, IS1 und IS2 mit Magnetpulver und Ultraschalluntersuchung, gemäß VPI Instandhaltungsleitfaden VPI 04 und VPI 09
  • Zerstörungsfreie Prüfung gemäß DIN EN 473 und DIN 27201-7
  • Bearbeitung von Radsatzwellen
  • Radsatzmanagement, mit Bereitstellung der Daten in einer Radsatzdatenbank
  • Daten empfangen und versenden im VPI08 Standard
  • Einsatz von Dokumentenmanagementsoftware und Qualitätssoftware zur Unterstützung der Prozesse
  • Disposition von Radsätzen gemäß Muster HR und Steuerung von Umläufen an Servicestandorten
     

Kontakt aufnehmen

Franz Kaminski Waggonbau GmbH

Kuhbrückenstraße 25

31785 Hameln

Telefon: +49 5151 4008-31